Kokosblütenzucker

Kokosblütenzucker ist ein natürliches Süßungsmittel mit zartem Karamellaroma. Er wird aufwändig gewonnen, indem man in der Krone der Kokospalmen die Blüten anschneidet und den Kokosblütennektar auffängt. Dieser wird zu Sirup eingekocht und dann solange erhitzt, bis der Kokosblütenzucker kristallisiert. Kokosblütenzucker kann zum Süßen von Lebensmitteln und Getränken aller Art eingesetzt werden. Er ist eine gesunde Alternative zu Sirupen, Honig und anderen Süßungsmitteln, da er einerseits ein wahres Füllhorn an Mineralien (Zink, Magnesium, Eisen u. v. m.) und Vitaminen (aus der B-Gruppe und C) bietet und andererseits einen sehr niedrigen glykämischen Index (GI) aufweist. Dieser liegt bei 35, so dass Kokosblütenzucker sich für eine kalorien- und figurbewusste Ernährung eignet. Auch Diabetiker mit Diabetes mellitus können damit ihre Diät ergänzen. Ein weiteres Plus ist sein hoher Wert an Antioxidantien.

Der Bio-Kokosblütenzucker von Dr. Goerg ist ein reines Naturprodukt, das ohne jeden Zusatz auskommt und auch nicht mit anderen Zuckerarten “gestreckt” wird. So bleiben die wertvollen Kokoszucker-Inhaltsstoffe zu 100 % erhalten.